Hydrophil - Zahnbürsten

Nachhaltigkeit beginnt im Badezimmer.

Beim Zähneputzen drei Mal täglich Gutes tun! Mit unseren nachhaltigen Zahnbürsten aus Bambus bleiben Deine Zähne strahlend sauber und die Umwelt wird dank der verwendeten nachwachsenden Rohstoffe geschützt. Natürlich wasserneutral, vegan & fair.

Wasserneutral
Wir verwenden natürliche Inhaltsstoffe wie Bambus, die ohne künstliche Bewässerung wachsen. Zudem benutzen wir zertifizierte Naturfarben, die ohne Mineralöle oder sonstige chemische Zusatzstoffe hergestellt werden.

Vegan
Durch unser Handeln wollen wir unsere Welt positiv beeinflussen. Darum enthalten unsere Produkte keine tierischen Erzeugnisse. Und natürlich werden bei uns auch keine Tierversuche durchgeführt oder in Auftrag gegeben.

Weiterlesen...

Fair
Faire Arbeit verdient faire Entlohnung – aus diesem Grund werden all unsere Produkte auch fair produziert. Um genau das sicherzustellen, haben wir unsere Wertschöpfungskette bis ins kleinste Detail persönlich im Blick.

Bambus ist ein natürlicher Rohstoff, mit einer hohen Festigkeit und zudem die am schnellsten wachsende Pflanze auf der Welt. Dabei erzeugt die Pflanze erheblich mehr Sauerstoff und bindet während des temporeichen Wachstums (max. 1 m/Tag) deutlich mehr CO2 als Bäume. Das wirkt sich regulierend auf das natürliche Ökosystem und positiv auf die Ökobilanz des Herstellungsprozesses aus. Weltweit bedeckt Bambus eine Fläche von ca. 37 Millionen Hektar, davon etwa sechs Millionen in China und neun Millionen in Indien. Beim Anbau von Bambus müssen keine Düngemittel oder Pestizide eingesetzt werden, da die Pflanze über eigene natürliche, antibakterielle Mittel verfügt. Des Weiteren kann die Pflanze die gleichen vorteilhaften Ionen emittieren, die die Bakterien im Mundraum hemmen. Bambus ist eine der widerstandsfähigsten Pflanzen auf unseren Planeten im Bezug auf Keimbildung und erfüllt somit alle Ansprüche an die Hygiene.

Nylon 4 ist ein so genannter Bio-Kunststoff, hauptsächlich hergestellt aus Cellulose, Kohlenstoff & Wasser. Der Unterschied von Nylon 4 zu herkömmlichen Nylon besteht darin, das Nylon 4 durch seine Belastbarkeit, Hygiene-Beständigkeit und Natürlichkeit besticht. Des Weiteren ist Nylon 4 auf natürlich Ressourcen basierend und nicht auf Erdöl Basis hergestellt.

Nylon 4 ist komplett biologisch abbaubar. Die entscheidenden Faktoren im Zersetzungs-Prozess bzw. im Prozess der Kompostierung sind Luft-Feuchtigkeit, die Temperatur und der Grad an Würmern und Insekten. Abbaubar je nach Bedingungen 4 bis 18 Monate.

Die von Hydrophil verwendeten Farben sind auf Pflanzenöl basierend. D.h. sie sind somit organisch und ebenfalls abbaubar. Der Unter-schied zwischen konventionellen Druckfarben und Ökodruckfarben besteht im Bindemittel. Bei sogenannten „Ökodruckfarben“ wird statt einem Mineralölanteil von 15-25 % ein Monoester aus nachwachsenden Rohstoffen verwendet. Diese pflanzlichen Öle lassen sich biologisch komplett abbauen..

Ist Holz nicht unhygienisch?
Absout nicht! Der Irrglaube der lange vorherrschte das Holz leichter anfällig für Bakterien und Keime ist als Plastik ist wissenschaftlich widerlegt. De facto ist es genau anders herum. Plastikprodukte bieten Bakterien einen optimalen Nährboden. Holz, und besonders Bambus wirken hingegen antibakteriell.


Zeigt das 1 Ergebnis